Ziele der Agenda 21 auf lokaler Ebene verwirklichen

26. November 2014 / in Meldung

Ziele der Agenda 21 auf lokaler Ebene verwirklichen – Unna ist seit 15 Jahren erfolgreich dabei. „Viele tolle Projekte sind daraus entstanden“, betont König.
Die Hauptaufgaben der lokalen Agenda bestehen in der Koordinierung von Prozessen, der Vernetzung der Akteure und der Weiterentwicklung, Unterstützung und Durchführung von Projekten. Um unsere Erfolge beneiden uns andere Kommunen – sie glauben uns selten, dass wir dieses Thema letztlich nur durch eine Stelle bei der Verwaltung bewegen!

Ob in der Kampagne FairtradeTowns oder im Strategiekonzept Klimawandel, Unna bekennt sich zu seiner globalen Verantwortung. Diese und andere Themen erfordern intelligente und effektive Anpassungsstrategien, die wir unterstützen und vorantreiben. Als SPD machen wir uns stark für Projekte und Ideen, die über den Tellerrand von Stadt, Region und Land hinausblicken.

Die Schwerpunkte im Agenda-Prozess sind auch in der Fortführung des Konzepts folgende Themenbereiche:
•Fairer Handel/Eine Welt
•Energie und Klimaschutz
•Nachhaltige Mobilität
•Bildung für nachhaltige Entwicklung
•Kommunikation und Partizipation