Volker König führt den Klimaschutz

25. März 2011 / in Meldung

Volker König, Ratsmitglied der SPD aus Königsborn, wurde vom interfraktionellen Arbeitskreis "Kommunaler Klimaschutz" zum Vorsitzenden gewählt. Stellvertreterin wurde Gerda Wieczorek von der CDU.
"Ich messe diesem Gremium höchsten Stellenwert bei", sagte Volker König. Er sieht darin eine enorme Selbstverpflichtung der Kreisstadt Unna. Aber auch eine Gemeinschaftsaufgabe aller Fraktionen und Mitglieder des Rates. "Klimaschutz, das ist keine einmalige Sache, sondern ein dauerhafter Prozess, dem sich nur alle zusammen widmen können", ist seine Meinung. Da sieht der prominente Sozialdemokrat keinen Raum für Parteien-Erstgeburtsrechte.