Schnellen Konsens mit der Brauerei schaffen

29. März 2011 / in Meldung

"Wir werden sehr schnell ein gemeinsames Gespräch haben und bereits am 12. April zur Sitzung des Kulturausschusses Vorgehensweise und Programm präsentieren können", sagt Michael Hoffmann, Fraktionsvorsitzender und Vorsitzender des Kulturausschusses.
Er möchte dazu beitragen, dass Verstimmungen zwischen den Beteiligten des Kulturzentrums Lindenbrauerei und der Kulturverwaltung schnell ausgeräumt werden. Seiner Ansicht nach ist Kulturarbeit eine Anstrengung, die an alle Beteiligten in einer Stadt gemeinsam gerichtet ist.