Phantasievolles Theaterstück zum Auftakt der Kindertheaterreihe

25. Oktober 2020 / in Allgemein

Ein Mond für Amelie Ein Mond für Amelie © M.Menke
Der Kulturbereich der Kreisstadt Unna präsentiert zum Auftakt der Kindertheaterreihe am Dienstag, 27. Oktober 2020, um 15 Uhr, in der Stadthalle Unna mit „Ein Mond für Amelie“ ein besonders phantasievolles Theaterstück. Das Theater compania t aus Bremen erzählt in diesem poetischen Theaterstück mit märchenhaften Klängen auf liebevoll-heitere Weise von der Kunst, das kleine Glück zu finden.   Prinzessin Amelie ist krank. Sie will erst gesund werden, wenn sie den Mond bekommt. Ihr besorgter Vater, der König, ist außer sich und fordert seine Berater auf, sofort zu helfen. Er lässt den mächtigsten Oberfeldmarschall, den klügsten Wissenschaftler und die größte Zauberin aller Zeiten rufen, doch niemand kann der Prinzessin helfen. Da taucht eines Tages ein Narr auf…
Geeignet ist das Stück für Menschen ab 4 Jahren.
Aufgrund der aktuellen Situation besteht für alle Besucherinnen und Besucher ab Schuleintritt eine Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung während des gesamten Aufenthaltes in der Stadthalle. Durch den besonderen Aufbau der Stühle wird die Einhaltung der Abstände im Saal sichergestellt.