Nun kommt die Zeit der Neujahrsempfänge

2. Januar 2012 / in Meldung

"Auch ich möchte Ihnen allen von dieser Stelle ein gesundes, erfolgreiches und friedvolles Jahr 2012 wünschen", sagt Michael Hoffmann, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Rat der Kreisstadt Unna. Für ihn wie alle Kommunalpolitiker und -politikerinnen beginnen nun, wie für viele Frauen und Männer des öffentlichen Lebens in Unna terminreiche Wochen: Es ist die Zeit der Neujahrsempfänge.
Den Beginn macht wie in jedem Jahr der SPD-Ortsverein Afferde. Vorsitzende Andrea Flessenkämper und Ortsvorsteher Hans-Jürgen Scheideler laden die Bürgerinnen und Bürger am Mittwoch, 4. Januar 2012 ab 19 Uhr zum Empfang ins Bürgerhaus in Afferde ein.
Am Sonntag, 8. Januar, begrüßen der Stadtverbandsvorsitzende der SPD Dirk Kolar und Fraktionsvorsitzender Michael Hoffmann ab 11.15 Uhr in der Erich Göpfert-Stadthalle die vielen 100 Bürgerinnen und Bürger aus allen Bereichen der Stadt zum traditionellen Neujahrsempfang.
Ebenfalls am 8. Januar begeht der Massener Bürgerhausverein im Bürgerhaus an den Kleistraße seinen Neujahrsempfang für den westlichen Stadtteil. Er beginnt um 10 Uhr mit einem Gottesdienst.
Die CDU in Unna lädt am Freitag, 13. Januar, um 19 Uhr wie in jedem Jahr in den Kastanienhof ein, um mit ihren Gästen das neue Jahr zu begrüßen.
Am 21. Januar freut sich die FDP darauf,dass möglichst viele Unnaerinnen und Unnaer ihrer Einladung um 18 Uhr in die "Alte Schmiede" auf dem ehemaligen Breitenbach-Gelände folgen.
Der Sonntag, 22. Januar, wird dem SPD-Ortsverein Lünern-Stockum gehören. Vorsitzende Annette Borowski und Ortsvorsteher Wilhelm Dördelmann geben ab 11.15 Uhr im Ludwig-Polscher-Haus ihre Jahresrückblicke. Redner des Vormittages wird Bürgermeister Werner Kolter sein.
Den Reigen beschließen werden am 29. Januar ab 11 Uhr die GAL und die GAL-Fraktion, die den Schalander der Lindenbrauerei zur Begrüßung des neuen Jahres gewählt haben.