Heidi Bremmer ist jetzt 65 Jahre alt

3. Juni 2016 / in Meldung

Heidi Bremmer rundete gestern auf besondere Weise. Seit Jahren bereits ist sie die ordnende Hand im Fraktionsbüro der SPD – die Seele der sozialdemokratischen Zentrale. Ihr "Hauptberuf" ist sozusagen beim Sozialverband VdK, dessen Vorsitzende sie auf Ortsverbandsebene in Unna ist.

Eigentlich ist ihr die Arbeit in einer sozialen Einrichtung in die Wiege gelegt. Also war es nur ein kleiner Schritt eine Aufgabe innerhalb der SPD zu übernehmen. Das übernahm sie gern, obwohl sie daran arg zu arbeiten hatte, dem Büro die für sie gewohnte Grundordnung zu verleihen.

Auf die Hilfe ihres Mannes – Hermann Bremmer – konnte sie immer zählen. Der hatte stets einen guten Rat parat, wenn es galt, einen Ansprechpartner im Rathaus zu finden. Schließlich war das auch zu seiner aktiven Zeit nie ein Problem.

Herzlichen Glückwunsch und allzeit gute Arbeit für die Zukunft, liebe Heidi.