Fraktion vor Ort bei der Kürten-Stiftung

6. August 2021 / in Stadtgeschehen

Am besten macht man sich selbst ein Bild und spricht mit den Menschen, die sich richtig auskennen: Die SPD hat deshalb auch in diesem Jahr wieder zur Fraktion vor Ort während der Sommerferien eingeladen. Zu Gast waren die Sozialdemokraten unter anderem bei der Carlernst-Kürten-Stiftung – in diesem Fall gemeinsam mit den Fraktionskollegen aus Kamen. Zuvor ging es per Fahrrad zu Brunnen und Skulpturen, die der Künstler für beide Städte geschaffen hat, zum Beispiel vor dem Unnaer Rathaus, dem Seniorentreff Fässchen und dem Pestalozzi-Gymnasium. Burkhard Leismann, künstlerischer Leiter der Stiftung, führte durch die Ausstellung aus Anlass des 100. Geburtstages von Carlernst Kürten in der ehemaligen Alte-Heide-Schule an der Hammerstraße 175. Hier hat der Künstler mit seiner Frau Waltraud viele Jahrzehnte gelebt und gearbeitet. Unser Tipp: Auch einen Besuch wert ist der wunderschöne Garten mit tollem Ausblick hinter den Atelierräumen. Weitere Infos, für alle, die diesen beeindruckenden Ort kennenlernen möchten: www.carlernst-kuerten-stiftung.de