Erste Dialogveranstaltung zum Thema Mobilität

28. Februar 2020 / in Meldung

Unter dem Oberbegriff „Stadt-Gestalter“ mobilisiert die Unnaer SPD Bürgerinnen und Bürger zur Teilnahme an insgesamt vier Dialogveranstaltungen zu zentralen Themengebieten. Ziel der Veranstaltungsreihe „Stadt-Gestalter. Unna. Gemeinsam. Voranbringen.“ ist es, mit Bürgerinnen und Bürgern der Stadt über diese Themen ins Gespräch zu kommen. Am Ende der Veranstaltungsreihe werden die Ergebnisse gesammelt und finden ihren Platz im Kommunalwahlprogramm der SPD Unna.

Stadtverbandsvorsitzender Sebastian Laaser und Bürgermeister-Kandidatin Katja Schuon verfolgen klare Ziele, denn „die Zeiten, in denen die Partei den Menschen ein fertiges Papier präsentiert hat, zu dem sie nur mit "Ja" oder "Nein“ Stellung beziehen konnten, sollen der Vergangenheit angehören.“

Die erste Veranstaltung der Reihe beschäftigt sich mit dem Thema „Mobilität“ und findet statt am Freitag, den 28.02.2020 ab 18.00 Uhr in der Schwankhalle im zib (Lindenplatz 1, Unna).