Ein Sonntag für die Familie im Kurpark

4. Juli 2019 / in Meldung

Es ist ein Tag für und mit der Familie und dazu hat das Jugendamt der Stadt Unna zusammen mit der Jugendkunstschule für den kommenden Sonntag, 7. Juli 2019, ein umfangreiches Programm auf die Beine gestellt. Beim traditionellen Familien-Sonntag im Königsborner Kurpark können sich die großen und kleinen Besucher zwischen 14 und 18 Uhr auf einen Mix aus Spannung, Unterhaltung und Informationen freuen. Theater, Kunstaktionen, Konzerte oder auch Ausstellungen als Ergebnis der Kurse und Ensemble der Kunstschule laden zum Zuhören, Zuschauen und Mitmachen ein. Wer es lieber etwas beweglicher mag, für den gibt es den Niedrigseilgarten, die Hüpfburg oder auch das Fußballrad.

Neben der Jugendkunstschule beteiligen sich auch rund acht Kindertagesstätten an der Gestaltung des Programmes. Dazu gehört die Vorstellung der eigenen Einrichtung. Auch das Kinder- und Jugendbüro und das Familienbüro der Stadt Unna ist mit vielen Informationen im Kurpark vertreten.

Der Familien-Sonntag beginnt mit der Begrüßung um 14 Uhr durch Bürgermeister Werner Kolter und die Beigeordnete Kerstin Heidler. Ab 14.05 Uhr machen die Jekits-Kinder Musik, um 16.20 Uhr tritt die World Music Band auf, ihr folgt um 16.50 die Kinder-Rockband. Auf der Theaterbühne beginnt um 15 Uhr das Mitspieltheater für Kinder ab 6 Jahren. Um 18 Uhr führt das Jugendtheater Linkshänder das Stück „Der rosarote Panda“ auf.

Im Park-Café können die Besucher Kuchen, Getränke oder auch Bratwürstchen genießen.

(Pressemitteilung der Kreisstadt Unna)