Berliner Allee wieder blitzeblank

31. März 2014 / in Aus den Ortsvereinen

Berliner Allee wieder blitzeblank

Bei herrlichem Frühlingswetter nahm eine große Anzahl von ca. 60 Helfern an der Putzaktion „Saubere Landschaft“ im Quartier der Berliner Allee teil. Darunter waren auch viele Kinder, freut sich das SPD-Ratsmitglied Volker König. Die Teilnehmer wurden in 2 Gruppen aufgeteilt. Zwei Erwachsene und einige Kinder machten sich dann für ca. 2 Stunden auf den Weg, um das Wohngebiet von Müll und Unrat -der von achtlosen Bürgern in den Grünanlagen und auch Straßenbereichen unachtsam weggeworfen wurde- zu säubern.

Mit guter Laune machten sich allesamt auf den Weg. Richtig klasse ist, dass mit dieser Aktion nicht nur das Quartier wieder blitzeblank wurde, sondern man lernte sich auch untereinander kennen, so Volker König (SPD). Jetzt weiß ich, dass nicht nur im Stadtviertel „Berliner Allee“ viele Kinder wohnen, ich kenne nun die Meisten auch mit Vornamen.

Nach der Aktion wurde noch ein kleiner Imbiss gemeinsam eingenommen und die Kinder die so fleißig mitgeholfen hatten, erhielten als Dank einen Kinogutschein. Eine gelungene Aktion, waren sich alle unisono einig, die im kommenden Jahr wiederholt werden soll.