Annette Borowski (60) gibt SPD-Vorsitz in Lünern und Stockum ab – Nachfolger soll Sebastian Schmidt (26) werden

25. August 2014 / in Aus den Ortsvereinen

Annette Borowski (60) gibt SPD-Vorsitz in Lünern und Stockum ab – Nachfolger soll Sebastian Schmidt (26) werden
Die SPD in Lünern und Stockum steht vor einem Führungswechsel – und damit gleichzeitig vor einem Generationswechsel, denn die langjährige Vorsitzende Annette Borowski wird den Stab an einen Nachfolger weiterreichen, der weniger als halb so alt ist sie selbst. Sebastian Schmidt soll der neue Vorsitzende des Ortsvereins Lünern und Stockum heißen. Auf der Jahreshauptversammlung in der kommenden Woche wird sich der gerade erst 26-Jährige vor- und zur Wahl stellen. Jeder Bürger, betont die scheidende Vorsitzende Annette Borowski, ist am 27. August ab 19 Uhr herzlich im Ludwig-Polscher-Haus willkommen.
Die 60-jährige Lokalpolitikerin leitete den Ortsverein mit Bedachtsamkeit und Erfahrung 14 Jahre lang. Warum sie nun beschlossen hat, dass es genug sei? Der Beruf beanspruche sie, erklärt Annette Borowski, und zudem möchte sie – inzwischen auch mehrfache Großmutter – einfach ein wenig mehr Zeit fürs Private, für ihre Enkel haben.